Sezierkurs für OsteopathInnen - Bewegungsapparat

Dr. Diana Stöckl und Ihr Team ärztlicher TutorInnen leiten die SekantInnen anhand eines Protokolls und Impulsvorträgen durch die Dissektion. Die Gruppengröße pro Arbeitstisch beträgt 7 SekantInnen betreut von einem/r TutorIn. Dr. Diana Stöckl MSc. D.O. wird zusätzlich leitend und beratend tätig sein.

In diesem Kurs werden von den SekantInnen die Muskulatur und großen Leitungsbahnen präpariert. Des Weiteren wird die Rumpfwand betrachtet und auf Besonderheiten hingewiesen.

Mitzubringen sind: Sezierbesteck (Skalpellgriff Nr. 4 und 20er-Klingen), feine Schere (Iris-Schere) 11,5 cm und Arterienklemme 18 cm oder eine anatomische Pinzette, ein weißer Mantel, lange Hose, vorne geschlossene Schuhe und Kleidung zum Umziehen.

Dieser Kurs kann ohne vorausgegangenen Sezierkurs belegt werden.

Seminartyp Offenes Seminar
Leitung Dr. Diana Stöckl, MSc D.O.
Datum 23.-25.02.2018
Kurszeiten Tag 1-2: 09:00-13:00 und 14:30-18:00
Tag 3: 09:00-13:00 und 14:30-17:00
Kosten € 650.00
Kursort Universität Wien - 1090 Wien
Zielgruppe OsteopathInnen und Osteopathiestudierende
Sprache Deutsch
Stornobedingungen Siehe hier
duk        osean      fbz    wpk    AS-Logo    oecert   

noecert

    ozk     occ