Behandlung durch Studierende

3


Im Rahmen unserer Ausbildung bieten wir suchen laufend interessierten PatientInnen regelmäßig kostenlose bzw. kostengünstige Osteopathie-Behandlungen an. Alle unsere KursteilnehmerInnen verfügen bereits über eine abgeschlossene Vor-Ausbildung als Arzt/Ärztin oder PhysiotherapeutIn. Sämtliche Details dazu finden Sie hier, bzw. auf den Patienten-Infoblättern in der Rubrik Klinik-Downloads.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es dabei zu längeren Wartezeiten kommen kann. Alle unsere KursteilnehmerInnen verfügen bereits über eine abgeschlossene Vor-Ausbildung als Arzt/Ärztin oder PhysiotherapeutIn. Bitte beachten Sie auch, dass wir nur persönliche Anmeldungen akzeptieren können und keine "Nominierungen" von Dritten. Sollten Sie noch zusätzliche Fragen zu den angebotenen Möglichkeiten haben, dann rufen Sie uns einfach an!

 

 

 LehrklinikSupervisionenPrüfungen
Beschreibung Sie werden von einem Team von Studierenden aus dem fünften oder sechsten Ausbildungsjahr unter Beobachtung eines Kliniktutors behandelt. Sie werden von einem Studierenden aus dem vierten, fünften oder sechsten Ausbildungsjahr unter Beobachtung eines/ SupervisorIn und fallweise eines/r weiteren Studierenden behandelt. Sie werden von einem/r Studierenden am Ende des sechsten Ausbildungsjahres vor einer mehrköpfigen, internationalen Jury behandelt.
Zeit regelmäßig, von September bis Juni unregelmäßig, von September bis Juni August/September
Buchen von Folgeterminen möglich nicht möglich nicht möglich
Ort Wien, Graz und Linz Wien Wien
Altersgruppe ab 16 Jahren zwischen 16 und 70 Jahren zwischen 16 und 70 Jahren
Kosten

Wien: EUR 40,00
Graz: EUR 30,00
Linz: EUR 30,00

Derzeit leider nicht möglich! kostenlos
Kontakt Frau Mag. Elisabeth Badault
0699/188 50 508
Frau Mag. Elisabeth Badault
0699/188 50 508
Frau Mag. Elisabeth Badault
0699/188 50 508

Warum Patientinnen & Patienten in die Lehrklinik der WSO kommen:

Im Allgemeinen

  • Günstiger Preis
  • Komplementärmedizinische & professionell
  • Die WSO ist auf dem letzten Stand der Osteopathie
  • Qualifizierte & kompetente Behandlungsteams & Tutor/innen

Wegen der angenehmen Behandlungssituation

  • Als Patient/in ist man selbst aktiver Teil der Behandlung
  • Mehrere Perspektiven und Vorgehensweisen durch das betreuende Behandlungsteam
  • Ausgedehnte Anamnese & Diagnose vor Behandlung

Wegen den besonderen Fähigkeiten & Soft Skills

  • Kompetenz & Einfühlungsvermögen
  • Professionelle & individuelle Beratung
  • Respektvoller Umgang
  • Man nimmt sich Zeit
duk        osean      fbz    wpk    AS-Logo    oecert   

noecert

    ozk     occ