Kontext: Die manipulative osteopathische Behandlung kann zur Behandlung verschiedenster Beschwerden eingesetzt werden. Allerdings gibt es keine Studien über den Einsatz manipulativer osteopathischer Behandlungsmethoden, die als komplementäre Methode zur Behandlung von Problemen des Bewegungsapparats in der postoperativen Phase eingesetzt werden.

Ziel: Die manipulative osteopathische Behandlung sollte als komplementäre Therapie zur Behandlung von Patienten eingesetzt werden, die sich einer Knie- oder Hüftgelenksoperation (Prothese) unterzogen haben.

Studiendesign: Prospektive einfachblinde (single-blinded) aus zwei Gruppen bestehende kontrollierte Ergebnis-Studie

Studienort: Osteopathisches Ausbildungskrankenhaus

Patienten: Von den 166 geeignete Patienten wurden 38 der Studiengruppe und 38 der Kontrollgruppe zugewiesen.

Intervention: Die Studiengruppe erhielt postoperativ vom 2. bis zum 5. Tag eine manipulative osteopathische Behandlung.

Wichtigste Ergebnismessungen: Anzahl der Tage, bis zu dem der Patient Stiegen steigen konnte, zurückgelegte Wegstrecke, zusätzliche Verwendung von intramuskulären Schmerzmitteln, Dauer des Krankenhausaufenthalts und Beurteilung der Behandlung durch den Patienten.

Ergebnisse: Im Vergleich zur Kontrollgruppe konnte die Studiengruppe um 20% früher Stiegen steigen (Mittelwert = 4,3 postoperative Tage, SD=1,2, Kontrollgruppe 5,4, SD = 1,6 P = 0,006) und konnte am 3. Tag postoperativ eine um 43% längere Wegstrecke zurücklegen (Mittelwert = 24,3, SD = 18,3, Kontrollgruppe 13,9, SD = 14,4 P = 0,008). Die Studiengruppe brauchte auch weniger Analgetika, ihre Aufenthaltsdauer im Krankenhaus war geringer, und sie konnte am 1., 2. und 4. Tag eine weitere Wegstrecke zurücklegen.

The Effectiveness of Osteopathic Manipulative Treatment as Complementary Therapie Following Surgery: A Prospective, Match-Controlled Outcome Study
ROBERT W. JARSKI, PHD ET AL
Alternative therapies, September 2000. Vol. 6, No 5; S 77-81

duk        osean      fbz    wpk    AS-Logo    oecert   

noecert

    ozk     occ